Funktionelles Personal Training

 

Durch Krafttraining mit dem Eigenkörpergewicht (body weight) werden Muskelgruppen und Muskelschlingen gleichzeitig angesprochen, während beim klassischen Krafttraining an Maschinen einzelne Muskeln isoliert trainiert werden.

 

Das Training zielt darauf ab, die Alltagsfitness zu erhöhen und den Menschen in den täglich natürlich durchgeführten Bewegungsabläufen zu unterstützen. Deine Körperhaltung verbessert sich, Kraft wird aufgebaut und die Körpersilhouette geformt. Diese Art Training eignet sich für jedes Alter und jede Leistungsstufe.

 

Betrachtet man die Bewegungen des Menschen im (Sport-)Alltag, so fällt auf, dass so gut wie keine Bewegung auf nur ein Gelenk beschränkt ist. Und genau hier setzt das funktionelle Training ein.

 

Die Übungen verbessern sowohl Kraft, als auch Gleichgewicht, Stabilität, Flexibilität, Koordination und Ausdauer. Das Training besteht überwiegend aus Übungen, bei denen der Mensch mit seinem eigenen Körpergewicht als Widerstand arbeitet.

 

Es existieren viele Trainingsutensilien, die einen neuen Reiz setzen können. Man unterscheidet zwischen instabilen Unterlagen für ein Gleichgewichtstraining der unteren Extremität und diversen Kleingeräten, die ein Training der oberen Extremität ermöglichen.

 

Bei dir können zum Einsatz kommen:

  • Mini Tube
  • Instabile Unterlagen (Sypoba, Airex)
  • Theraband
  • Schlingentrainer TRX
  • Koordinationsleiter
  • Gymnastikball
  • Springseil
  • Langhantel
  • Kurzhantel

Du bestimmst wo du trainierst. Das Training kann drinnen bei mir, bei dir oder im Freien durchgeführt werden.

 

Funktionelles Personal Krafttraining 60 Minuten CHF 120.--

Funktionelles Personal Krafttraining 30 Minuten CHF 60.--

10-er Abo 10% Rabatt

 

Partnerrabatt 50 %. Zweite Person bezahlt die Hälfte.